Meridianmassage

  

 

Die Meridianmassage ist eine koreanische Behandlungsform mit traditioneller chinesischer Medizin als Ursprung. Ihr Ziel ist es, den Energiefluß in den Meridianen zu harmonisieren und auszugleichen.

 

Meridiane sind Energiebahnen, die den Blut- , Nerven- oder den lymphatischen Bahnen vergleichbar im Körper angeordnet sind. Sie verknüpfen alle Teile des Körpers , sie transportieren Lebensenergie , das Chi im Chinesischen genannt, und steuern so die Funktionen aller Körperorgane.

 

 

 

Die Meridianmassage ist in meiner Praxis eine Wellnessmassage : Das sanfte Ausstreichen der Körpermeridiane kann den Energiefluß im Körper anregen, harmonisieren und Blockaden lösen.

 

Diese Massage  erlaubt eine ganzheitliche Tiefenentspannung, wirkt dem Stress entgegen und aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers.